3214 – Blutgeld 26 – Land und Landvermögen.

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 2 Durchschnitt: 5]

Anna von Reitz. Veröffentlicht am 26. Juni 2021.

Übersetzung in die deutsche Muttersprache durch: Jody. Mit Stephan-Christian. [Der Freiheitschmied] Urheberrecht und Urheberanspruch und geschützter Handelsname. Ich-bin., und meine Faktische-Natürliche- Person ist Zivilist im Landrecht mit der Friedenspflicht und außerhalb und oberhalb des KOMMERZ/ Kriegsrecht und Kanonischem/ Ekklesiastischem Recht. Alle Rechte vorbehalten. Unter Vorbehalt. Für die Aufklärung, Kompetenzerwerb und Weiterbildung im privaten Bereich. Die private Weiterverbreitung für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist ausdrücklich erwünscht. Wie stets und überall gilt auch hier: glaube nichts, prüfe alles und behalte das Beste. Atme tief und lebe im Wohl-Stand und in Harmonie.

Anna:

Das Wort “real” bedeutet “königlich”. Also, “real estate” bedeutet “königlicher Besitz”. Der Ausdruck “real estate” zeigt uns, daß das System des Landbesitzes, an dem wir unwissentlich teilgenommen haben, fremd ist. Genauer gesagt, es ist britisch.

Im britischen System geht das gesamte Landeigentum auf den Monarchen über. Der Monarch gibt dann einen “Titel” an ihre loyalen Untertanen (die wohlhabend genug sind, um zu zahlen), die dann Pächter auf dem Land der Königin sind, mit einem Pachtrecht auf das Eigentum, solange sie eine andere Sache bezahlen, die Amerika fremd ist – Grundsteuern.

Amerikaner besitzen ihr Land durch Landzuweisung oder Landpatente, nicht nach ausländischen Titeln. Amerikaner sind Grundbesitzer und schulden der Königin keine Grundsteuern. Dies ist nur einer von vielen hinreichenden Beweisen dafür, daß Sie alle absichtlich als britische Territorialbürger der USA (British Territorial U.S. Citizens) und damit als Untertanen der Königin falsch identifiziert wurden.

Dieses System der Dinge wurde in den 1930er Jahren als Teil von FDRs Plan, die Schulden seiner Kommunalregierung zu tilgen, eingeführt. Die britische Territorialregierung durfte Titel auf jedes Fleckchen Land in diesem Land ausstellen, obwohl die britischen Territorialbürger in Wirklichkeit weniger als 10 % der Bevölkerung ausmachten. Stellen Sie sich vor, daß eine Sondersteuer gegen Amerikaner russischer Abstammung erlassen wurde, und als Ergebnis wurde jeder als Russe umdefiniert, um es ihnen zu ermöglichen, jeden zu besteuern, “als ob” sie alle Russen wären?

Das ist es, was in den 1930er Jahren in Amerika geschah, und wieder einmal haben wir FDR, den damaligen Papst, die Königin und den Lord Mayor von London dafür zu danken. Jeder Amerikaner wurde als Kommunalbürger der Vereinigten Staaten “vermutet”, was ihn automatisch als Schuldner definierte, der für die Schulden des Kommunalen Unternehmens verantwortlich war.

Kommunale Bürger der Vereinigten Staaten waren bereits als schuldig und als Schuldner unter dem gefälschten 14. Zusatzartikel der Territorial Corporation vorverurteilt, so daß, sobald die kommunale Bürgerschaft jedem durch den kommunalen Kongress “verliehen” wurde, wir alle als kommunale Sklaven und als Kriminelle angesehen wurden und für ihre Schulden verantwortlich waren.

Die Regierung der Königin definierte uns dann selbstherrlich auch als britische Territorialbürger um, um diese Schulden, die wir nie hatten, einzutreiben und um uns fremden britischen Commonwealth-Gesetzen zu unterwerfen. Niemand erzählte uns von diesen lauschigen Arrangements, die unsere früheren Staatsdiener getroffen hatten, um sich selbst zu bedienen. Und unrechtmäßig wandelten sie unser amerikanisches System in ein British Commonwealth Land Title System um und stahlen den Titel auf unser Land, unabhängig davon, ob wir “Bundesbürger” waren oder nicht – alles in grobem Vertrauensbruch und unter dem Deckmantel des Gesetzes.

Also, was bedeutet es ein ” Immobilienmakler“ (Real Estate Agent) zu sein? Schon mal den Ausdruck “ausländischer Agent” gehört? Wie in “IRS Agent”? Oder “FBI-Agent”? Technisch gesehen verstoßen all diese Leute gegen das Gesetz zur Registrierung ausländischer Agenten (Foreign Agents Registration Act, Public Law 75-583), das sie verpflichtet, ihren Status zu veröffentlichen und sich als ausländische Agenten zu registrieren.

Das Gleiche gilt für “Real Estate Agents”. Sie sind alle nicht deklarierte ausländische Agenten, und 90% dieser Leute haben keine Ahnung, daß sie in einer solchen Eigenschaft handeln, noch viel weniger wissen sie, daß sie gegen die eigentliche Regierung dieses Landes handeln, indem sie an diesen Aktivitäten teilnehmen.

Praktisch keiner dieser Leute sind als ausländischer Agent registriert, wie es das öffentliche Recht verlangt. Und sie kommen damit durch, weil das öffentliche Recht nicht durchgesetzt wird. Und absolut alle diese ungeheuerlichen Fehltritte sind die Schuld des Papstes, der Königin, und der Lord Mayors, denn während Joe Average auf der Straße in Amerika völlig ahnungslos von all dem war, waren sie sich ganz sicher voll bewußt, was sie taten, und sie wußten, es war falsch.

Sie wußten in der Tat, daß es kriminell war, aber sie taten es trotzdem, in grober krimineller Untreue und in Verletzung ihrer verfassungsmäßigen Verträge. Infolgedessen haben Generationen von Amerikanern Grundsteuern bezahlt, die sie nicht schuldeten, und oft genug haben sie ihr Land verloren, als verschiedene wirtschaftliche Umstände sie unfähig machten, diese Grundsteuern zu bezahlen.

Nun ist das alles natürlich streng illegal und ungesetzlich. Sie kamen damit durch, weil es nie in der Öffentlichkeit diskutiert wurde, so daß nur jene Amerikaner, die ihre Landpatente an sich rissen und eine Befreiung von den Grundsteuern forderten, eine Befreiung erhielten.

Mit der Zeit führten Unwissenheit und “allgemeiner Gebrauch” dazu, daß die Leute Titel akzeptierten und Grundsteuern zahlten, die sie nicht schuldeten, als ob dies einfach Teil ihrer Regierung wäre, anstatt Teil der fremden britischen Territorialregierung zu sein, die sich gegen uns auflehnt.

Und nun haben die Ratten eine Plage entfesselt und versuchen, aus den Konsequenzen ihres Handelns zu entkommen, genauso wie ein Krake, der Krakentinte ins Wasser spuckt, um einem Raubtier zu entkommen. Aber seien Sie sich bewußt, wenn diese ganze Scharade nicht vom Papst und den Gerichten zu einem abrupten und angemessenen Ende gebracht wird, wird es Gerechtigkeit geben.

Nun kommen wir zurück zu den einzelnen “lizenzierten Immobilienmaklern” (licensed real estate agents). Die erste Frage sollte sein, warum “lizenziert”? Wann wurde der Verkauf von Grundstücken und Häusern zu einem Verbrechen, das eine besondere Ausnahmegenehmigung – eine Lizenz – erfordert? Es wurde zu einem Verbrechen, als die Agenten der Königin uns falsch identifizierten und unser Land fälschlicherweise als etwas identifizierten, das zu ihnen gehörte.

Kein Amerikaner konnte rechtmäßig daran teilnehmen, und britische Commonwealth-Bürger mußten lizenziert werden, weil die Krone sie kontrollieren muß. Lizenzierte Immobilienmakler sind also Beamte in der Regierung der Königin, die die Pachtverträge (d.h. Titel) verwalten, die mit dem Land und anderen Eigentumsinteressen der Königin verbunden sind. Sie arbeiten für die Königin und sie sind ausländische Agenten, auch wenn 99% von ihnen das nicht wissen.

Wir hatten in letzter Zeit Probleme mit anderen Agenten der Kommunalverwaltung, dem FBI, gehabt, die ebenfalls nicht deklarierte ausländische Agenten sind. Sie haben sich nach lizenzierten Immobilienmaklern erkundigt, die zufällig auch Amerikaner sind und an unseren Staatsversammlungen als Staatsbürger teilnehmen. Offensichtlich können Immobilienmakler, die für die Königin arbeiten, nicht gleichzeitig als Staatsbürger agieren, ein Status, der eine besondere Loyalität gegenüber dem jeweiligen amerikanischen Staat erfordert. Als Staatsbürger können Sie keinen Job oder eine Lizenz oder einen Interessenkonflikt haben, der Sie gegenüber einer anderen Regierung verpflichtet. Wenn Sie das doch tun, können Sie sowohl von der Regierung der Königin als auch von der amerikanischen Regierung, oder noch schlimmer, im Namen der amerikanischen Regierung, verfolgt werden.

Wir haben kürzlich Hinweise darauf erhalten, daß FBI-Agenten, die ebenfalls als nicht deklarierte ausländische Agenten entgegen dem Foreign Agents Registration Act agieren, sich in unsere Staatsversammlungen einmischen und die Beteiligung von Immobilienmaklern an diesen Organisationen untersuchen.

Alle lizenzierten Immobilienmakler in Amerika stehen vor der schweren Wahl:

(1) weiterhin für die Königin zu arbeiten und ihre Teilnahme an ihrer Staatsversammlung auf die Rolle eines Staatsbürgers zu beschränken, oder

(2) ihre lizenzierte Tätigkeit als ausländischer Makler aufzugeben und als amerikanischer Grundbuchbeamter für die Föderation der Staaten zu arbeiten.

Da immer mehr Amerikaner zu den unangemessenen Vormundschaftsansprüchen der Regierung, der Königin und der verderblichen Usurpation aufwachen, die gegen sie und ihre rechtmäßige Regierung praktiziert wird, stellen immer mehr Amerikaner nicht nur ihren eigenen offiziellen politischen Status wieder her, sondern sie suchen nach Dienstleistungen, um die Kette des Eigentumsrechts zurück zum Beginn solcher Annahmen zu etablieren und dann ihre zugrundeliegenden Landzuteilungen und Landpatente der Vereinigten Staaten (United States Land Patents) zu veröffentlichen.

Nur Amerikaner können tatsächlich Land in diesem Land besitzen, so daß die Landpatente nicht auf britische Territorial- oder Kommunalbürger der Vereinigten Staaten übertragbar sein werden, die vorerst weiterhin einen Pacht-Titel haben und damit einverstanden sein müssen, während ihres Zustands der Knechtschaft Schenkender der jeweiligen ausländischen Trusts zu sein.

Ab dem ersten Oktober des Jahres 2020 sind alle seit dem Bürgerkrieg gebildeten territorialen “Staaten” formell als Staaten der Union eingeschrieben. Es gibt keine Grundlage mehr für die Annahme, daß sich unsere Regierung in einem Interregnum befindet, und es gibt keine Grundlage mehr für territoriale Beamte, die sich ein Vormundschaftsinteresse an amerikanischem Eigentum anmaßen, das sich innerhalb der Grenzen eines Staates befindet.

Dies sind alles Angelegenheiten des internationalen Rechts, von Verträgen und ehrwürdigen Verträgen, die sich auf die internationale Landgerichtsbarkeit auswirken und die auch verschiedene Agenten betreffen, die für die Regierung der Königin und für die kommunalen Interessen des Papstes arbeiten. Keiner dieser Leute sollte “im Dunkeln arbeiten” — nicht über die Art ihrer Anstellung informiert werden, nicht einmal darüber, daß sie für eine ausländische Regierung arbeiten und sich nicht an das Gesetz zur Registrierung ausländischer Agenten halten.

Dazu gehören nicht nur Immobilienmakler, sondern auch Versicherungsvertreter, FBI- Agenten, FEMA-Agenten, ATF-Agenten, Steueragenten aller Art, U.S. Marshals, Ärzte, registrierte Krankenschwestern, U.S.-Patentbeamte und Anwälte – und verschiedene andere lizenzierte “Fachleute”, die alle als ausländische Agenten handeln, die nicht vollständig über ihren Status als solche informiert wurden und von denen die meisten nicht als ausländische Agenten registriert wurden.

Diese Nachlässigkeit seitens unserer föderalen Subunternehmer hat dazu geführt, daß zahlreiche Bundesbehörden fehlgeleitet wurden und ihr Personal Befugnisse annahm, die ihnen nie zugestanden wurden; das Federal Bureau of Investigation und das Justizministerium wurden besonders falsch informiert und haben häufig ihre amerikanischen Arbeitgeber mißbraucht und übergangen.

In jüngster Zeit wurden Ärzte und Krankenschwestern von ausländischen Regierungsinteressen dazu gedrängt, an gefährlichen experimentellen medizinischen Verfahren teilzunehmen, die der amerikanischen Öffentlichkeit als Impfstoffe untergeschoben werden, obwohl es sich bei diesen Serum-Injektionen in Wirklichkeit nicht um Impfstoffe handelt, sondern um die Einführung fremder und schädlicher Messenger- RNA, die das natürliche Genom der Opfer irreversibel verändert und ihr Immun- und Fortpflanzungssystem schädigt.

Dieser faktische Angriff auf unsere Volksgesundheit durch Kapitalgesellschaften, die dem Papst, der Königin und dem Lord Mayor von London gehören und von ihnen betrieben werden, muß gestoppt werden. Die Motive dafür scheinen finanzieller Natur zu sein und speziell darauf berechnet zu sein, die vorrangigen Gläubiger eben dieser kommerziellen Unternehmen zu töten und zu sterilisieren, und möglicherweise auch gefördert, um die Behauptung voranzutreiben, daß die Opfer in genetisch veränderte Organismen verwandelt wurden, die Patentansprüchen unterliegen.

Wir haben unmißverständlich und offiziell alle derartigen widerwärtigen kommerziellen Behauptungen von irgendeiner Partei oder irgendeiner Körperschaft, die versucht, GVO- Menschen zu schaffen oder zu besitzen, zurückgewiesen und seit dem 1. Januar 2020 verboten. Jeder, der einen solchen Anspruch erhebt, wird zurückgewiesen und jeder, der einen solchen Anspruch durchsetzt, wird nach öffentlichem und internationalem Recht mit der Todesstrafe belegt.

Wir müssen feststellen, daß die überwiegende Mehrheit der amerikanischen Ärzte und Krankenschwestern nie über die Tatsache informiert wurde, daß der Erhalt einer medizinischen Lizenz ihren politischen Status ändert und die Einberufung als US-Bürger und die Unterwerfung unter die Regierung der Königin als Offizier in Uniform nach Titel 37 des Bundesgesetzes beinhaltet.

Dieser Mangel an vollständiger Offenlegung macht diese Verträge ungültig und hat dazu geführt, daß diese Leute unwissentlich als ausländische Agenten an unseren Küsten operieren und daß sie von der Unternehmenspolitik fehlgeleitet werden, um an den oben genannten widerwärtigen Aktivitäten teilzunehmen, die ihren unschuldigen Arbeitgebern Schaden zufügen, unter Verletzung ihrer herausragenden kommerziellen Dienstleistungsverträge, die die jeweiligen Bundesverfassungen sind – und das alles in grobem Vertrauensbruch.

Wir müssen die Auftraggeber und die Obergerichte auffordern, ihren Verpflichtungen zur vollständigen Offenlegung gegenüber ihren amerikanischen Mitarbeitern nachzukommen und diesen Übertretungen und Travestien und Versäumnissen bei der Befolgung des öffentlichen Rechts und der Anforderungen des Foreign Agents Registration Act ein Ende zu setzen.

Wir müssen dieselben Parteien auch dazu auffordern, alle unangemessenen Einmischungen und Übertretungen, alle Auferlegungen privater Unternehmens-Öffentlichkeitspolitik gegenüber Mitgliedern der Öffentlichkeit einzustellen und auch die falsch dargestellten und absichtlich schädigenden mRNA-Experimente einzustellen.

Trotz aufwändiger Versuche, eine komplexe Ausstiegsstrategie vorzubereiten, die darauf abzielt, niemanden für diese Injektionen finanziell zur Verantwortung zu ziehen, werden die Konzerngesellschaften und die Regierungen, die für ihre falsche Verwaltung und Aufsicht verantwortlich sind, nach unserem öffentlichen Recht und auch nach internationalem Recht zur Rechenschaft gezogen werden.

Wir haben bereits internationale Haftbefehle für Dr. Anthony Fauci, Bill Gates III und andere bekannte Verschwörer ausgestellt und bereitgestellt.

Wir verstehen und nehmen zur Kenntnis, daß nicht nur das Land, sondern auch der Boden den Menschen dieses Landes gehört und daß die lebenden Menschen selbst Vermögenswerte der Land- und Bodengerichtsbarkeit sind. Jeder Angriff gegen sie oder ihre Personen, jede Einmischung in die Ausübung ihrer Vorrechte, jede Verfehlung bei der Erfüllung von Handelsverträgen, jede Überschreitung der nur vermeintlichen Befugnisse gegen die Interessen der Öffentlichkeit (wie z.B. die Beanspruchung aller gewährten Befugnisse in Bezug auf die individuelle oder öffentliche Gesundheit durch ausländische Regierungen und Unternehmen) sind voll einklagbar.

Wir haben in ähnlicher Weise und korrekt alle primären Rechte, Titel, Interessen, Patente und Ansprüche auf die gesamte öffentliche Infrastruktur in Amerika, alle Straßen, natürlichen Ressourcen, Mineralvorkommen und andere Ressourcen des Landes und des Bodens, die den amerikanischen Staaten und dem Volk gehören, geltend gemacht.

Wir haben eine Prüfung durchgeführt und festgestellt, daß der überwiegende Teil der Schulden von unseren europäischen Subunternehmern geschuldet wird, und daß der einzige Grund, warum es jemals anders aussah, ein eigennütziger Buchhaltungsbetrug ist und das Versäumnis, die entsprechenden Schulden zu verrechnen.

Daraufhin fordern wir die anderen Prinzipale und die Obersten Gerichte auf, die sofortige Verrechnung aller öffentlichen Schulden anzuordnen, so daß der Saldo der Zahlungen freigegeben und auf Null gesetzt werden kann und jeder von dieser lächerlichen Anmaßung von Schulden inmitten des Überflusses befreit werden kann.

Die Interessen der Land- und Bodengerichtsbarkeit sind vorrangig und gut vertreten. Piraterieakte durch Rechtsfiktionen sind Illusionen unter den dämonischen Erscheinungen dieser Welt, die dem Siegel Gottes unterliegen. Alle Prinzipale und insbesondere der Papst sind sich dieser Tatsache und dieses Umstandes wohl bewußt, was unbedingt Maßnahmen von allen Obersten Gerichten, allen Obersten Richtern und allen beteiligten Charta-Inhabern erfordert – einschließlich der UN CORP und ihrer Derivate und Franchises.

Wir stellen fest, daß das Gericht des Lord High Steward sein Urteil abgegeben hat (ANMERKUNG: siehe 3215. Shrewsbury) und die Krone und die Regierung der Königin für im Irrtum befunden hat. Der Lord High Steward, Lord Shrewsbury, die höchste gerichtliche Autorität, die das Britische Empire noch repräsentiert, hat eine vernichtende und exakte Aufzählung der Versäumnisse der Britischen Regierung in der Gesamtsumme herausgegeben, die zu dem unaufhaltsamen Fortschreiten der Plagen und des Schadens, der unschuldigen Menschen weltweit zugefügt wurde, geführt hat.

Der Oberste Gerichtshof in England hat eine klare und zwingende und unwiderrufliche Verurteilung ausgesprochen, die von der Königin und der Regierung der Königin Maßnahmen zur Korrektur und Buße verlangt. Wir halten Lord Shrewsbury’s Erkenntnisse zur Prüfung und auch seinen Anspruch auf gerichtliche Autorität unter den gegebenen Umständen zur Beratung aller Weltregierungen bereit.

Anna Maria Riezinger, Treuhänderin Die Vereinigten Staaten von Amerika

Link zum englischen Original: http://annavonreitz.com/bloodmoney26.pdf

Du findest über 3200 weitere Artikel von Anna von Reitz für die Aufklärung, den Kompetenzerwerb, den Erhalt der Freiheit des/der Menschen und den Not-Wendenden Bewusstseinswandel auf der originalen englischen Website von Anna von Reitz: www.annavonreitz.com

Zahlreiche weitere Übersetzungen der Beiträge von Anna von Reitz findest du auf dem Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/freiheitschmied

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog

Kommentar hinterlassen