190 Anna von Reitz – Was steckt in einem NAMEN?

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 2 Durchschnitt: 5]

Ein Appell für Pessach (Passah). Veröffentlicht am 07. September 2018.

Übersetzung in die deutsche Muttersprache durch: Stephan-christian. [Der Freiheitschmied] Urheberrecht und Urheberanspruch und geschützter Handelsname. Ich-bin., und meine Person ist Zivilist im Landrecht mit der Friedenspflicht und außerhalb des KOMMERZ/ Kriegsrecht und Kanonischem/Ekklesiastischem Recht. Alle Rechte vorbehalten. Unter Vorbehalt. Für die Aufklärung, Kompetenzerwerb und Weiterbildung im privaten Bereich. Die private Weiterverbreitung für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist ausdrücklich erwünscht. Wie stets und überall gilt auch hier: glaube nichts, prüfe alles und behalte das Beste.

Anna:

Was steckt in einem NAMEN? Was ist in einem NAMEN enthalten?

Beginnen wir mit der Bibel, der Quelle des Gesetzes des Landes in der gesamten westlichen Welt, und beginnen wir mit dem wichtigsten Namen von allen, dem Namen Gottes.

Gott hat keinen Namen. Die Menschen haben sich verschiedene Ausreden für diese Tatsache ausgedacht, aber die Heilige Schrift sagt uns das auch ganz klar. “Ich bin, der ich bin” ist eine Beschreibung mit vier Buchstaben. Es gibt 72 weitere Beschreibungen mit drei Buchstaben, die als “Namen Gottes” bekannt sind, die jeweils eine andere definierende Eigenschaft Gottes beschreiben, so dass wir insgesamt gesehen weit mehr über das Wesen und den Charakter Gottes wissen, als wir jemals von einem Namen wissen könnten — aber die Tatsache bleibt, dass Gott keinen “Namen” hat.

Auch Gottes Kinder haben keinen. Das ist gewollt.

In der Offenbarung wird uns gesagt, dass wir Namen bekommen werden, aber als solche haben wir jetzt keine Namen — zumindest keine Namen, die dem sterblichen Menschen bekannt sind.

Was?? Wir haben keine Namen? Das ist richtig, wir haben keine Namen.

Als Kinder Gottes sind wir Geister, die Fleisch bewohnen, und wie unser Vater haben wir keine Namen, nur Beschreibungen.

Das ist der Grund, warum seit vielen Hunderten von Jahren in allen Schauplätzen/ Austragung-Orten des Gesetzes des Landes, Menschen beschrieben werden: “Anne of Green Gables”, “Henry of Warwick”, “Elizabeth of Ardennes”, “George by the Battlements”, “Eleanora of Bailford, Bickford, and Main” —- oder, “Anna Maria Wilhelmina Hanna Sophia Riezinger of (von) Reitzenstein of (von) Lettow before (Vor) Beck.”

Wenn wir also keine Namen haben, was sind dann diese Dinge, mit denen wir uns tagtäglich gegenseitig anreden zum Frühstück?

Sie sind das Zeichen des Tieres. Warum sind sie das Malzeichen des Tieres? Weil nur Bestien (Tiere) Namen haben. Adam wurde weder das Recht noch der Auftrag gegeben, Menschen zu benennen. Ihm wurde nur die Aufgabe gegeben, Tiere und Dinge zu benennen. Wenn also ein Mensch einem anderen Menschen einen Namen gibt, impliziert er damit, dass der Mensch, der den Namen erhält, (a) ein Tier oder (b) ein Ding ist – wie ein Unternehmen.

Nun, klar, in gewissem Sinne ist ein Mann/ Weib ein Tier, ein Säugetier, und als solches erkennbar und als Tier kann er benannt werden. Wenn er als Körperschaft handelt — ein Ding — kann er auch benannt werden.

So ist es, dass nach dem Seerecht der Mensch als Tier benannt und als solches behandelt wurde; bis in die jüngste Zeit haben die Admiralitätsabschnitte des öffentlichen Rechts (vor allem Titel 7) haben freimütig zugegeben, dass der Mensch als “Landgut” und “Tiere” betrachtet wird.

Daher ist ein Name, der auf einen Mann/ Weib/ M e n s c h angewendet wird, buchstäblich “das Zeichen des Tieres”.

Viele Jahrhunderte lang hielt die Konvention, Menschen zu beschreiben statt sie zu benennen, die Verwirrung gering, aber gegen Mitte des 19. Jahrhunderts begann die uralte, auf dem biblischen Gesetz basierende Praxis, untergraben zu werden. Warum?

Administrative Bequemlichkeit.

Es war einfacher, Konventionen zu standardisieren und religiöse Bedenken wurden außer Acht gelassen. Der Name John Brown ist schließlich nur eine Abkürzung des rechtmäßigen Namens “John of the House Brown” und John Henry Brown ist nur eine Abkürzung des rechtmäßigen Namens “John, der den Namen Henry of the House Brown angenommen hat”. Warum muss man das alles ausschreiben und erklären, was es bedeutet? Weiß das nicht schon jeder? Offenbar nicht.

Stattdessen wurde die gesetzliche Beschreibung lebender Menschen mit den Handelsnamen verwechselt, die sie im Geschäftsverkehr zu verwenden gewohnt waren. “John Henry Brown”, die verkürzte und standardisierte Beschreibung des lebenden Menschen, war, zumindest visuell, dasselbe wie John Henry Brown, der Handelsname desselben Menschen.

So wurden der “beschreibende Name” und der “Handelsname” nur durch Kontext oder durch eine ausdrückliche Definition, wie z. B. “für die Zwecke dieses Dokuments bedeutet “John Henry Brown” ist der lebende Mann, der sein Zuhause in Old Brown House in Devonshire hat….”

1933 nutzte FDR (Franklin D. Roosevelt) diese Verwirrung zwischen dem abgekürzten beschreibenden Namen und dem Handelsnamen aus und trübte das Wasser noch mehr — mit Absicht.

Seine Regierung schuf Millionen von Trusts mit ausländischem Sitz, die zufällig nach lebenden Amerikanern benannt wurden und die zufällig alle die gleichen Buchstaben und Groß- und Kleinschreibung verwenden, wie ihre abgekürzten, beschreibenden Namen und die Handelsnamen bereits verwendeten.

So wurde die Beschreibung eines lebenden Menschen als “John Henry Brown” geschrieben und sein Handelsname (unincorporated doing business name) wurde “John Henry Brown” geschrieben und nun, ohne sein Wissen oder seine Zustimmung, die Vereinigten Staaten von Amerika, Incorporated — ein gewinnorientiertes staatliches Dienstleistungsunternehmen, das im Begriff war, in Konkurs zu gehen — schuf eine Franchise für sich selbst und nannte sie auch “John Henry Brown”.

Selbstverständlich, mit einem kleinen Postbetrug verbunden, als der lebende Mann “John Henry Brown” eine “Erklärung” in der Post erhielt, die scheinbar an ihn adressiert war und die alle Äußerlichkeiten einer Rechnung hatte, nahm er an, dass es seine Rechnung war, die er bezahlen musste. Welche andere Schlussfolgerung wäre vernünftig?

Und auf diese Weise wurden wir, unsere Eltern und Großeltern dazu gebracht, die Schulden anderer zu “übernehmen” und zu bezahlen — zuerst von den Vereinigten Staaten von Amerika, Incorporated, während ihrer langen Konkursreorganisation von 1933 bis 1999, als alle ihre Schulden endlich beglichen wurden.

Und jetzt wieder, werden wir für die Bezahlung von Schulden angemahnt, die von anderen juristischen Personen geschuldet werden, die lediglich nach uns benannt sind — “JOHN HENRY BROWN” ist ein Cestui Que Vie Trust, der nach dem Kommunalrecht (unabhängiger ausländischer Stadtstaat) der District of Columbia Municipal Corporation gegründet wurde, die von Puerto Rico aus nach puerto-ricanischem Commonwealth-Recht betrieben wird.

Die Schatzmeisterin der Vereinigten Staaten, Rosa Gumataotao Rios, hält Ihr gesamtes Eigentum, einschließlich Ihres Namens, in einem öffentlichen Treuhandvermögen, das nach Ihnen benannt ist, und die Blutsauger, die davon profitieren, geben vor, dass dies alles “verlassenes Eigentum” sei, das “niemandem” gehöre, und dass die VEREINIGTEN STAATEN, INC. und ihre “STATE OF_______”-Franchises die Nutznießer Ihres Namens und Ihres Eigentums seien, sowohl öffentlich als auch privat.

Erwärmt das nicht gerade die Gemüter in Ihrem Herzen?

Sie wurden verführt und betrogen und in die ausländische internationale Gerichtsbarkeit des Meeres gepresst und Zwangsrekrutiert. Ihr gesamtes Vermögen einschließlich Ihres Namens wurde “beschlagnahmt”, während Sie für “rechtlich tot” erklärt wurden und Ihr VERMÖGEN nach den Gesetzen des Commonwealth von Puerto Rico verwaltet wurde……

Im März 2015 wurde die UNITED STATES, INC. von ihren Gläubigern für zahlungsunfähig erklärt, mit dem Ergebnis, dass ihre sekundären Gläubiger (wir stehen offensichtlich in der Schlange, um vorrangige Gläubiger des ganzen Zeugs zu sein, wenn wir aufwachen) jetzt hier sind und behaupten, alles in Sichtweite zu besitzen.

Daher der Landraub in Nevada, Oregon, Utah und anderswo.
So die Credit Default Swaps, die als Kredite und “Hypotheken” getarnt sind.

So die falschen Verhaftungen und Ansprüche gegen JOHN HENRY BROWN, der per DEFINITION ist ein Ausländer, ein Schuldner, und ein “Feind” des Staates ist.

Jetzt wissen Sie schon im Voraus, warum die Anklagen gegen AMMON BUNDY und CLIVEN BUNDY und andere amerikanische Helden bestehen bleiben werden und warum sie für schuldig befunden werden und warum nichts, was sie oder ihre Anwälte über das Gesetz oder die Fakten sagen, von Bedeutung sein wird: sie sind bereits per DEFINITION schuldig. Alles, was zu diskutieren bleibt, ist — hat das GERICHT wirklich Zuständigkeit? Und wie viel werden sie in Form von Geld und verlorenen Lebensjahren belastet?

Und Sie wissen auch, warum die Perversen, die für diese Betrugs- und Persönlichkeitsverbrechen verantwortlich sind, verzweifelt versuchen werden, das Buch auf sie zu werfen und ein Exempel an ihnen zu statuieren, weil sie für ihr Eigentum und ihre Rechte einstehen. Ihre einzige Hoffnung, uns alle dazu zu bringen, ihre Schulden für sie zu begleichen, besteht darin, dass sie uns mit legalen Schikanen daran hindern, unsere berechtigten Ansprüche geltend zu machen.

Wenn Ammon und Cliven Bundy erkennen, was ihnen angetan wurde, und zum Bezirksgericht der Vereinigten Staaten gehen und klagen, um ihren Namen von AMMON BUNDY und CLIVEN BUNDY wieder in Ammon Bundy bzw. Cliven Bundy zu ändern und auch ihre tatsächliche Nationalität als Ureinwohner von Nevada zurückzufordern, wird das UNITED STATES DISTRICT COURT ihre Beute loslassen müssen wie eine explodierende heiße Kartoffel und alle und alle, die für diesen gigantischen Betrug verantwortlich sind, werden sich Felsen suchen müssen, unter denen sie sich verkriechen können, um ihre öffentliche Schande zu verbergen.

Und das, lieber Leser, ist das, was in einem NAMEN steckt.

Wenn Sie die House Joint Resolution 192 sehr genau lesen, werden Sie sehen, dass sie zwar scheinbar Abhilfe für all diesen Identitätsdiebstahl und Kreditbetrug bietet, aber auch eine Nachrichtensperre für diejenigen verhängt, die für die Verwaltung zuständig sind. Es soll alles still und heimlich, privat und vertraulich sein.

Nur die “Eingeweihten”, die “kompetent” sind, Ansprüche geltend zu machen – und die den geheimen Handschlag und die geheimen Schritte kennen, die zu unternehmen sind – können ihr rechtmäßiges Vermögen und ihren Besitz zurückfordern, der ihnen und ihren Eltern und Großeltern von meist ausländischen Banken gestohlen wurde, die “staatliche Dienstleistungsunternehmen” als Schaufenster benutzen, um unter dem Deckmantel des Gesetzes und Rechtsanschein und Gefärbtem-Recht zu operieren und all diese Unterdrückungen und Akte des Betrugs zu begehen.

Am Ende des Tages läuft es darauf hinaus, dass diese Banken so getan haben, als wären sie die rechtmäßige Regierung, und durch diese Illusion haben sie unser Vertrauen und unseren Gehorsam genossen, während sie uns blindlings bestohlen haben.

Und jetzt wollen sie über “Entvölkerung” reden – ein Euphemismus dafür, dass man seine Gläubiger umbringt, um sie nicht bezahlen zu müssen und um von den Nachlässen zu profitieren, die sie hinterlassen, und um die Lebensversicherungen zu betrügen, die dieses Ungeziefer auf jeden einzelnen von uns abgeschlossen hat.

Strafverfolgung? Sheriffs? Pentagon? Mitglieder des Kongresses? Hören Sie zu? Das ist es, was in einem NAMEN enthalten ist.

Nun, wir Amerikaner sind wach. Zu Millionen. Und so sind es auch die Menschen in Brasilien und Kuwait und Großbritannien und Kanada und Australien und Japan und Russland und China und Indien und überall auf diesem Planeten.

Wir wissen es und wir fragen — “Oh, das ist also der “Service”, für den wir Sie all die Jahre bezahlt haben? Um uns falsch zu beschreiben und uns zu versklaven und zu betrügen?”

Und wir denken — wenn Sie Ihr Geld wert sind, haben Sie jetzt eine Aufgabe. Räumt dieses Chaos auf und säubert diese Banken und verhaftet diese Banker und räumt ihre Nester an der Wall Street und der Fleet Street und in Paris und Rom und Tokio aus. Niemand, der diese Nachricht gehört hat, ist in der Stimmung, irgendwelche geheimen Handschläge zu lernen. Wir glauben nicht, dass 390 Millionen Amerikaner die Pflicht haben, vor Gericht zu gehen und ihre Namen zurück zu ändern, wenn ihre Namen gar nicht erst hätten angetastet werden dürfen.

Wir glauben nicht, dass wir für irgendetwas anderes als die neunzehn klar aufgezählten Leistungen bezahlen sollten. aufgezählten Dienste, denen wir zugestimmt haben, zu bezahlen. Und wir denken, wir haben etwas zu sagen über die Qualität dieser Dienste.

Wir wollen, dass unser guter Name uns und unserer alleinigen Kontrolle zurückgegeben wird, ohne Fragen zu stellen. Wir wollen, dass unser Eigentum – sowohl öffentliches als auch privates – uns zurückgegeben wird, frei und unbelastet von allen Steuern, Abgaben, Gebühren, Lasten, Pfandrechten und Verschuldungen.

Wir wollen alle Guthaben und tatsächlichen Vermögenswerte, die uns durch “föderale” Erpressung, Identitätsdiebstahl und Kreditbetrug entzogen wurden, zurückerhalten, zuzüglich Zinsen.

Wir wollen, dass die verantwortlichen Banken unter ein neues Management gestellt und dann liquidiert werden, um ihre vorrangigen und nachrangigen Gläubiger zu bezahlen. In den Fällen, in denen bewiesen werden kann, dass die Banker und Anwälte sehr wohl wussten, was vor sich ging, wollen wir, dass der Schleier über den Unternehmen gelüftet wird und all ihre unrechtmäßigen Gewinne beschlagnahmt und zugunsten der Opfer von Zwangsvollstreckungsbetrug und anderen Gräueltaten verkauft werden.

Die Banker und Anwälte und die Politiker, die die Knebelverfügungen erlassen haben und die das Volk davon abgehalten haben, Abhilfe zu schaffen, sind der abscheulichsten und käuflichsten Verbrechen schuldig, die man sich vorstellen kann, einschließlich des Diebstahls und der Ausbeutung von Kindern, der Zerstörung von Familien und der Versklavung ganzer Nationen.

Das ist es, was in einem NAMEN enthalten ist.

Und nun lassen Sie uns zu dem Punkt zurückkehren, an dem wir begonnen haben, und mit Salomo darüber nachdenken, dass es nichts Neues unter der Sonne gibt. Wir waren schon einmal hier. Lesen Sie Jeremia 34: 8-22.

König Zedekia und seine Minister und die reichen Männer Jerusalems beschlossen, das Richtige zu tun (vor allem, weil sie von den Babyloniern belagert wurden) und stimmten zu, Gottes Regel zu befolgen und die hebräischen Sklaven freizulassen, sowohl Männer als auch Frauen. Aber dann änderten sie ihre Meinung und versklavten sie erneut, was ihr eigenes Schicksal und ihre Zerstörung besiegelte.

Hier sind die Namen der Banken, die die sogenannte “Federal Reserve” bilden — Rothschild-Bank von London
Rothschild-Bank in Berlin
Warburg Bank von Hamburg

Warburg Bank von Amsterdam Lazard Brothers aus Paris
Israel Moses Seif Banken von Italien Chase Manhattan Bank von New York Goldman, Sachs von New York Lehman Brothers von New York

Kuhn Loeb Bank von New York

Das sind jüdische Banken und jüdische Banker, da führt kein Weg dran vorbei. Und sie sind hauptverantwortlich für diese ganze Situation, obwohl ihnen die britische Krone, der britische Monarch, die verschiedenen Anwaltskammern und ihre Mitglieder sowie Politiker, sowohl die korrupten als auch die ahnungslosen, geholfen haben, diesen gigantischen Betrug zu schaffen und diese Kriminalität aufrechtzuerhalten.

Jacob Rothschild steht in den Schuhen von König Zedekia.
Gott verlangt, dass die Sklaven freigelassen werden.
Und wenn sie das nicht tun, kennen Sie alle den Rest der Geschichte.
Anu:hotep/anaroth Link zum englischen Original: http://annavonreitz.com/whatsinaname.pdf

Du findest über 3200 weitere Artikel von Anna von Reitz für die Aufklärung, den Kompetenzerwerb, den Erhalt der Freiheit des Menschen und den Not-Wendenden Bewusstseinswandel auf der originalen englischen Website von Anna von Reitz: www.annavonreitz.com .

Hinweis: Zahlreiche weitere Übersetzungen der Beiträge von Anna von Reitz findest du auf dem Telegram-Kanal des Übersetzers: https://t.me/freiheitschmied

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog

Kommentar hinterlassen