3144 Anna von Reitz – Zusätzliche Themen und Aufgaben für den Internationalen Gerichtshof – Blutgeld 20 —Missbrauch von Verträgen.

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Anna von Reitz

Übersetzung in die deutsche Muttersprache durch: Stephan-christian. [Der Freiheitschmied] Urheberrecht und Urheberanspruch und geschützter Handelsname. Ich-bin., und meine Person ist Zivilist im Landrecht mit der Friedenspflicht und außerhalb des KOMMERZ/ Kriegsrecht und Kanonischem/Ekklesiastischem Recht. Alle Rechte vorbehalten. Unter Vorbehalt. Für die Aufklärung, Kompetenzerwerb und Weiterbildung im privaten Bereich. Die private Weiterverbreitung für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist ausdrücklich erwünscht. Wie stets und überall gilt auch hier: glaube nichts, prüfe alles und behalte das Beste.

Anna:

Unsere Vertragsstandards sind seit über vierhundert Jahren bekannt und veröffentlicht, und zwar während des gesamten Zeitraums der europäischen Kolonisierung dieses Kontinents; daher haben wir keine Erklärung, außer krimineller Absicht seitens der britischen Monarchen und Oberbürgermeister, für die plötzliche und unangemessene Verbreitung von maritimen Vertragsprozessen, die auf die Land- und Bodengerichtsbarkeit unseres Landes ausgedehnt wurden.

Als kurzer Rückblick: Der Amerikanische Bürgerkrieg war technisch gesehen kein Krieg. Es war ein Söldnerkonflikt, wie der weitaus aktuellere Konflikt in Vietnam. Er wurde weder von den eigentlichen Staaten noch von unserer Föderation der Staaten geführt. Er wurde von den Organisationen der Bundesstaaten gekämpft, wie dem Staat New York. Die Mitglieder der Konföderation waren.

Somit waren alle Einheiten, die Männer zum Kampf im Bürgerkrieg aufstellten, eigentlich “Konföderierte Staaten”, sowohl im Norden als auch im Süden. Diese Tatsache wurde verschleiert, indem man die nördliche Konföderation “die Union” und die südliche Konföderation die “Konföderierten Staaten von Amerika” nannte.

Abraham Lincoln hat nie als tatsächlicher Präsident dieses Landes fungiert. Dazu war er aufgrund des 1819 verabschiedeten Titles of Nobility Amendment (Verfassungszusatz der es BAR-Mitgliedern verbietet politische Ämter auszuüben) nicht berechtigt.

Stattdessen diente er als Territorialpräsident. Dieser “Bait and Switch”-Betrug (Köder- und Trickbetrug und Sprachbetrug), indem “der” Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika durch “Der” Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ersetzt wurde ist uns und unserem Land teuer zu stehen gekommen.

Der amerikanische Bürgerkrieg wurde nie durch ein Gesetz des Kongresses erklärt. Er wurde nie durch einen Friedensvertrag beendet, der von irgendeiner zuständigen Macht ausgestellt wurde.

Mr. Lincolns Mangel an Autorität, den sogenannten Krieg zu beginnen, machte ihn von Anfang an zu einer illegalen Aktion und der entsprechende Mangel an Autorität, um den Konflikt durch seinen Nachfolger, Präsident Andrew Johnson, zu beenden, machte ihn zu einem kompletten ungesetzlichen und illegalen Fiasko.

Der Missbrauch von Verträgen begann kurz nach dem Ende der bewaffneten Auseinandersetzungen.

Während weltweit Einigkeit darüber besteht, dass wir alle das uneingeschränkte Recht haben, Verträge und Abmachungen sowie Vereinbarungen und Abkommen verschiedenster Art, die in den entsprechenden Gerichtsbarkeiten abgeschlossen wurden, zu schließen und zu erfüllen, scheint die plötzliche Verbreitung und Veranlassung von maritimen Verträgen und Praktiken und Standards auf unserem Land und Boden aus der irrigen Annahme zu entspringen, dass unsere amerikanische Regierung abwesend oder im Interregnum sei, einfach weil sie nicht in Sitzung war.

Eine Regierung, in den Worten von Mr. Lincoln, “von, für und durch das Volk” verschwindet nicht einfach hinter dem Horizont oder bricht mit dem Tod eines Monarchen oder eines anderen Staatsoberhauptes zusammen. Wir waren die ganze Zeit hier, und obwohl wir anfangs durch die Täuschungen unserer Subunternehmer und Angestellten verwirrt und durcheinander gebracht wurden, sind wir nichtsdestotrotz kompetent, unsere Verträge nach internationalem und globalem Recht durchzusetzen und unser öffentliches Recht aufrechtzuerhalten.

Unser öffentliches Recht beinhaltet unsere Vertragsstandards, die mindestens Folgendes verlangen:

(1) Vollständige Offenlegung der Parteien, ihrer Identität, ihrer Fähigkeit, ihrer Absicht und der Bedingungen der Vereinbarung in einfacher, unverfälschter Sprache;

(2) ein Zusammentreffen beider Parteien – ein Erfordernis, das Verträge mit Minderjährigen, Unzurechnungsfähigen und unzumutbare Verträge aller Art ausschließt;

(3) nasse Unterschriften von mindestens zwei Parteien – was alle einseitigen Verträge ausschließt;

(4) angemessene Gegenleistung – was einseitige Verträge ausschließt, bei denen eine Partei einen grob ungleichen Vorteil auf Kosten der anderen Partei erhält;

(5) Freiheit von Zwang oder Nötigung – dies schließt Verträge aus, die unter Zwang oder unter dem Einfluss einer Behörde geschlossen wurden, die unter dem Deckmantel des Gesetzes auftritt;

(6) keine nicht deklarierten Verträge mit Dritten — was die Einbeziehung von nicht deklarierten Stillen Teilhabern ausschließt, und alle Verträge, die im Namen von lebenden Personen abgeschlossen werden, die ansonsten mündig sind, durch Dritte.

Dies sind unsere wohlbekannten, seit langem etablierten grundlegenden Vertragsanforderungen, und unsere Mitarbeiter haben keinen bekannten gültigen Grund, irgendeinen anderen Standard auf uns oder innerhalb unserer Grenzen anzuwenden.

Doch wie wir gezeigt haben, haben sie sich auf uns gestürzt und eine endlose Liste von unzulässigen Adhäsionsverträgen in ausländischen Gerichtsbarkeiten verbreitet, haben sich unserer guten Namen als vermeintliche Mündel ihrer illegal und unrechtmäßig ersetzten staatlichen Organisationen bemächtigt, haben unsere guten Namen als Eigentum der British Crown Corporation urheberrechtlich geschützt, und sie haben all dies im Geheimen getan, während sie ihre Gehaltsschecks aus unseren Taschen nahmen.

Solch einen ungeheuerlichen groben Vertrauensbruch und eine Verletzung des Handelsvertrags, in solch einem riesigen Ausmaß, hat es in der Geschichte der Welt noch nie gegeben — aber es muss ein Ende haben und zwar jetzt. Wir sprechen hier nicht von etwas Unbekanntem oder Neuem; alle Umstände und Praktiken, die aufgedeckt wurden, sind bereits wohlbekannte Verbrechen der von der Sorte “Garten-Eigenzucht-Varietäten”, die einfach in einem riesigen Ausmaß ausgeübt werden.

Das Ausgeben und “Personifizieren” von Amerikanern als britische Territorial-US-Bürger und die daraus resultierende unrechtmäßige Umwandlung ihres politischen Status und die Einziehung ihres Vermögens und ihres Kredits unterscheidet sich nicht von dem Identitätsdiebstahl, der auftritt, wenn sich ein Kreditkarten-Hacker als der tatsächliche Karteninhaber ausgibt.

Keiner der Verträge, die verwendet wurden, um diese Situation zu schaffen, ist in irgendeiner Hinsicht gültig.

Keine der Umwandlungen von amerikanischen Babys in den Status eines US-Bürgers ist gültig.

Diese Umstände, die in unserer Kommunikation mit den Obersten Gerichten beschrieben, sind alles Ergebnis von Betrug und Piraterie, basierend auf Vertragsmissbrauch durch Subunternehmer, die uns Treu und Glauben und Leistung schulden.

Eine andere Form des Vertragsmissbrauchs wurde genutzt, um Gesellschaften zu gründen im Namen der Die Vereinigten Staaten und der Die Vereinigten Staaten von Amerika.

Dieser Betrug, der unsere souveräne Fähigkeit, Unternehmen zu gründen, verletzt, fand 1870 statt, aber da ein Verbrechen des Betrugs keine Verjährungsfrist hat, folgt daraus, dass alle Unternehmen, die unter dem Corporations Act von 1870 gegründet wurden, nicht von einer souveränen Regierung gechartert wurden und in der Tat staatenlos und ohne Entschädigung sind — es sei denn, wir übernehmen sie.

Wir, als die einzige rechtmäßige und noch bestehende Regierung dieses Landes, die in internationaler Jurisdiktion tätig ist, sind die einzigen Eigentümer und Betreiber dieser Unternehmen: sie wurden in unserem Namen gegründet, von unserem Namen abgeleitet, mit unserem Vermögen und Kredit finanziert, und wir wurden für ihre Verluste im Konkurs durch wiederholte Wiederholungen von Konkursen verantwortlich gemacht, so dass wir unbestreitbar die Gläubiger und Interessengruppen und tatsächlichen Eigentümer all dieser Unternehmen und deren Konzessionen sind.

Dennoch haben alle diese Unternehmen unter dem Seerecht statt unter dem Landrecht operiert und waren daher nicht uns und unserem öffentlichen Recht unterworfen. Sie wurden stattdessen von den britischen Monarchen und der Regierung von Westminster unter der Leitung des Oberbürgermeisters von London verwaltet, und alle Aspekte dieser geraubten Unternehmensvermögen wurden so ausgelegt, dass sie ausschließlich unter der Admiralität und der maritimen Jurisdiktion arbeiten; ungesetzliche sogenannte “Special Admiralty”-Bestimmungen wurden legislativ erlassen von unseren Mitarbeitern, um ihre verbrecherische Ausdehnung auf das Land zu ermöglichen.

Das Ergebnis ist, dass die Unternehmen, die wir bezahlt haben und die seit 1870 in unserem Namen und unter unserer angeblichen Autorität gechartert wurden, außerhalb unserer Kontrolle stehen und ohne unser öffentliches Recht operieren, obwohl diese Unternehmen unter unseren großen Siegeln segeln und wir auch für die Erhaltung ihrer Aktionäre und ihren Konkursschutz verantwortlich gemacht werden.

Als die eigentlichen Eigentümer dieser juristischen Fiktionen haben wir eine einjährige Amnestieperiode angekündigt, die im Februar 2021 begann, damit dieselben Korporationen eine akzeptable, rechtmäßige Zweckbestimmung in ihre Gründungsurkunde aufnehmen und diese Körperschaften, die Verwaltung unter unserem öffentlichen Recht zu akzeptieren.

Andernfalls müssen sie liquidiert und die Erlöse an uns zurückgegeben werden, als Ausgleich für die Verluste, die wir durch die vielen sogenannten “Staatsbankrotte” erlitten haben, die zu Lasten unseres Kredits gingen und von unserer Bürgerschaft bezahlt wurden.

Wir sind die vorrangigen Gläubiger und Empfänger all dieser Körperschaften, die in unserem Namen und an unseren Küsten gegründet wurden, und die Rückgabe der Kontrolle über diese Vermögenswerte wird uns von den sogenannten “US-Treuhändern” geschuldet, die ein öffentliches Treuhandinteresse angenommen und vermutet haben, das nicht existiert und das ist bewiesen durch unsere Anwesenheit vor den Hohen Gerichten und unsere ordnungsgemäß eingerichteten Staatsversammlungen, die in Sitzung sind.

Wir erwarten die sofortige und uneingeschränkte Kontrolle über unsere eigenen Admiralitätsgerichte und die Rückgabe der direkten Kontrollbeteiligung an all jenen Körperschaften, die in unserem Namen gegründet und unter unserer Schirmherrschaft seit 1870 gechartert wurden. Während der Übergangsphase sind diese Unternehmen sowohl dem Seerecht auf See als auch unserem öffentlichen Recht auf dem Lande Rechenschaft schuldig. Die Zusammenarbeit zwischen dem U.S. Marshals Service und den kontinentalen Marshals Services, die von unserer amerikanischen Regierung beauftragt wurden, ist ein notwendiges Element der Wiedergutmachung und notwendig für die Erhaltung des Friedens.

Wir lesen mit Bestürzung, dass 72 lebende Menschen bei Auseinandersetzungen über unzulässigen Forderungen unserer Subunternehmer getötet wurden, die versuchen, Waffen und andere Rüstungsgüter von Leuten zu beschlagnahmen und zu konfiszieren. und andere Waffen von Menschen, die in Wirklichkeit Amerikaner sind und denen in Wirklichkeit ausnahmslos alle Garantien der Bundesverfassungen geschuldet sind.

Dieser Übergriff auf unsere Bevölkerung durch fehlgeleitete öffentliche Angestellte und die kommerziellen Unternehmen, die sie in unserem Namen beschäftigen — und diese unschuldigen Todesfälle liegen den Hauptverantwortlichen für diese andauernde Travestie zu Füßen — dem britischen Monarchen, dem Oberbürgermeister von London und dem Papst.

Bis zu dem Zeitpunkt, an dem alle Menschen in unserem Land vollständig informiert und in der Lage sind, rationale Entscheidungen über ihren politischen Status zu treffen, wollen wir, dass jeder schadlos gehalten wird und ihm all jene Rechte und Interessen zugestanden werden, die durch die ursprüngliche Bundesverfassung von 1787 geschützt sind, und auch die Wiedereinführung gleicher Bürgerrechte, die für Bundesangestellte und abhängige Personen ausgesetzt wurden.

Als die so genannten nackten Eigentümer all dieser Unternehmen weisen wir sie und die für ihre Verwaltung Verantwortlichen an, das öffentliche Recht zu befolgen und alle und jegliche Aktivitäten zu unterlassen, die auf der Annahme beruhen, dass irgendeine Form von Krieg in irgendeiner Gerichtsbarkeit — national, international oder global — im Zusammenhang mit unserem Land im Gange ist.

von: Anna Maria Riezinger, Treuhänderin Die Vereinigten Staaten von Amerika

Link zum englischen Original: http://annavonreitz.com/bloodmoney20.pdf

Du findest über 3000 weitere Artikel von Anna von Reitz für die Aufklärung, den Kompetenzerwerb, den Erhalt der Freiheit des Menschen und den Not-Wendenden Bewusstseinswandel auf der originalen englischen Website von Anna von Reitz: www.annavonreitz.com .

Zahlreiche weitere Übersetzungen der Beiträge von Anna von Reitz findest du auf dem Telegram- Kanal des Übersetzers: https://t.me/freiheitschmied

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog
18,98 EUR Amazon Prime
Stand: 24. September 2021 9:41 time
Jetzt auf Amazon kaufen

Kommentar hinterlassen