Unser Wetter ist längst eine millitärische Anwendung!

0
(0)

Nachdem die Orgoniten dann einiges freigeräumt haben…

#########################

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ein Kommentar

  1. …also wir haben jetzt 12.15 Uhr und immer noch Sonne. Die drehen noch durch da oben und fliegen sich gerade um Kopf und Kragen…, langsam sollte es jeder merken, das WIR, der Pöbel, zum Feind des eigenen Millitärs geworden sind.
    Vielen lieben Dank dir Detlef, das du mir diesen Raum hier gegeben hast es zu verbreiten.
    LG, orgonice garden

Kommentar hinterlassen