Konstantin der Große

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Ein neuer Morgen bricht an ❤️

Konstantin der Große:

Im Jahr 325 gründete Konstantin der Große auf dem Konzil von Nicäa die katholische Kirche, nachdem er einen Völkermord an 45 000 “Christen”, damals einige gnostische Strömungen begann. Er folterte sie und zwang sie, Gedanken wie den der Wiedergeburt, einer Unvergänglichkeit oder Schöpfern unterhalb Gottes abzuschwören…Gleichzeitig sammelte er alle religiösen Schriften zusammen und erschuf die Bibel, in Form für das Volk. Was auf dem Konzil aussortiert wurde, wurde versteckt, verboten und auch zum Teil vernichtet, vorallem gnostisch, hermetisch, altägyptische Inhalte..

Im Jahr 327 befahl Konstantin, der als Kaiser von Rom bekannt war, Hyronimus, die Vulgata ins lateinische zu übersetzen, wobei er häbräische Eigennamen ändern ließ, sowie die Schriften verfälschte. Ziel war es auch, Jahwe als Gott auf den Thron zu setzen, sowie es so zu drehen, dass es erschien, dass Jesus der Sohn des Jahwe wäre.. Auch wurde der neubegründeten Kirche somit Macht über das Volk zuteil, mit der angeblichen Vollmacht Gottes (ihres Gottes), das Volk zu beherrschen, sowie man die Schlange zum Feind deklarierte und damit Feindschaft zur Botschaft der Weisheit setzte.. .. Im Jahr 431 wird der Kult der Jungfrau erfunden.Im Jahr 594 wurde das Purgatorium erfunden.

Im Jahr 610 wurde die Idee eines Papstes instaliert.

Im Jahr 788 wurden heidnische Inhalte zum großen Teil verteufelt und verboten.

Im Jahr 995 wurde die Bedeutung von “kadosh” (abgetrennt), in “heilig” umgeändert.

Im Jahr 1079 wird das Zölibat der Priesterschaft eingeführt, übrigens ein völlig katholisches Wort.

Im Jahr 1090 wurde der Rosenkranz eingeführt.

Im Jahr 1184 wird die Inquisition verübt.

Im Jahr 1190 wurden Ablassbriefe verkauft.

Im Jahr 1215 wurde den Priestern die Beichte auferlegt.

Im Jahr 1216 erfand Papst Innozent das Märchen vom Schrecken des Brotes (Ein Gott der griechischen Mythologie), der sich in Menschenfleisch verwandelt..

Im Jahr 1311 wurde Batesimo eingeführt.Im Jahr 1439 wird das nicht existierende Purgatorium dogmatisiert.

Im Jahr 1854 wurde die unbefleckte Empfängnis erfunden.

Im Jahr 1870 wird die Absurdität eines absolut unfehlbaren Papstes eingeführt.

1870 wird der Begriff des Vertrages erfunden.

1945 entdeckte man die Schriften vom Toten Meer, Nag Hammadi, welche die Kirche als Häresie betitelt um Menschen davon fern zu halten….

❤️

Es gibt mehr als 2500 Dinge die sich diese selbstergründete weltliche Kirche hat einfallen lassen, die Menschen jene nach Gott, Jesus, dem Höchsten suchen, zu verwirren und für sich zu versklaven..

❤️

Damit der Mensch die Wahrheit nicht erfahre. Sie haben den Weg zum Baum des Lebens quasi versperrt..

Zur Entwicklung des Bewusstseins gehört es zum Menschen diese Manipulationen zu entdecken und zu lernen zwischen Lüge und Wahrheit unterscheiden zu können, was dem Baum der Erkenntnis zwischen Gut und Böse entspricht um zum Baum des Lebens zu gelangen, welcher innerhalb eines jeden Menschen zu entdecken ist..

Was nicht gelingen kann, wenn man die Schlange (bzw Kraft der Kundalini etc) die Botschafterin höherer Welten aus Eden verteufelt.. Die Menschheit befindet sich in der Ära des Erwachens, zwischen Illusion und Wirklichkeit.

❤️

Kirche und “Staaten” als Oberhäupter über ein Volk wird es nicht mehr geben. Dies wird im Niedergang begriffen sein.

Der Mensch als Wesen aus der Unvergänglichkeit wird wieder entdeckt werden.Und die Menschheit wird wieder ein gemeinsames Ziel, nämlich das Höchste, welches das Erbe ist, anstreben!!

Das wird ein Teil der Rückerinnerung an das wahrhaftige Wesen des Menschen und seine Aufgabe sein!!Und da alle demselben Ziel zustreben werden, sie Anleitungen erhalten werden, wenn auch mit unterschiedlichen Wegen, wird es zu dieser sogenannten goldene Zeit wieder Frieden unter den Menschen geben.

Noch befinden wir uns im Raum der Gegensätze zwischen Illusion und Wirklichkeit, doch schon bricht ein neuer Morgen an,wenn sich das Neue nach und nach mehr verankert und dieser Raum Zeit Äon sich in eine höhere Dimension verankert..

❤️

Quelle: Posting FB

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Waldkraft

„Chlordioxid ist der wirksamste Bakterienkiller, den die Menschheit kennt.“


👉 Chlordioxid von Waldkraft

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog
18,99 EUR Amazon Prime
Stand: 15. August 2022 13:41 time
Jetzt auf Amazon kaufen