green tree macro photography

Kiefernadeltee

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

1 gehäufter Eßl. für eine grosse Tasse (1/4l ) Tee, davon 3 Tassen täglich, kann mit Honig gesüßt werden.

Herstellung: Kiefernadeln sammeln, zerkleinern, 2 Stunden köcheln lassen. Abkühlen. Vorrat: 12 Eßl. Kiefernadeln 2 Std. köcheln, reicht für 4 Tage.

Im Kühlschrank aufbewahren. Fermentierte Nadeln, liegen schon länger am Boden (braun gefärbt) können auch mitverwendet werden. Alle Koniferen erzeugen Terpene, diese blockieren z.B. das Spikeprotein, das Covid 19 bildet. Wunderbarer Cholesterinsenker, Blutzuckersenker. Zum Abpuffern von Impfreaktionen, als Schutz gegen Infektionen bei Nichtgeimpften. Antikrebsmittel (Korea).

Ich habe das von meiner Heilpraktikerin bekommen und sie von Dr. Dietrich Klinghart . Ich habe die Nadeln in einer Mixer gegeben und sie würden recht fein vermahlen.

Quelle: Esther (TG)

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog

Kommentar hinterlassen