GEHEIM & öffentlich?! Donauzivilisation! Hochkultur vs. Herrscher, Hanf, Pilze & mehr

0
(0)

Genau dieses Thema unserer Geschichte und Kultur haben wir hier schon des öfteren aufgegriffen, um nun erneut darzulegen, daß in unserer Geschichte eine tatsächliche Hochkultur schlicht unterschlagen wurde und das trotz der Veröffentlichung! Das ist schon ein Meisterstück! Unsere Vorfahren lebten sogar sehr sehr lange und nachweislich in absoluter Herrschaftslosigkeit, in einem anarchischen System, organisiert in sogenannten Genossenschaften.

Die hier verwendeten Auszüge, stammen aus Vorträgen von Dr. phil. Christian Rätsch von der Cultiva-Messe, dem Symposium in Basel. Des Weiteren füge ich einen kurzen Auszug aus einem Interview mit Harald Haarmann von Kulveo, mit Jonas Hopf ein. Haarmann ist deutscher Sprach-, Kulturwissenschaftler und Autor des in 2011 veröffentlichten Werkes die Donauzivilisaion.

#########################

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen