syringe and pills on blue background

An alle Impfgegner!!!

0
(0)

😡 Ich kann nicht verstehen, wie ihr euer soziales Umfeld einem solch hohen Risiko aussetzen, und das mit eurem Gewissen vereinbaren könnt… 🙄 Impfungen sind wichtig, und man sollte Rücksicht nehmen auf die wenigen Menschen, die zur Risikogruppe gehören oder schon so krank gemacht wurden, dass sie nicht mehr geimpft werden dürfen! Für Gesunde sind Impfungen außerdem so lange völlig harmlos, bis sie krank machen!In den ersten 18 Monaten erhält ein Kleinkind etwa 46 lebensnotwendige (Kombi-)Impfungen. Alle 5-10 Jahre sind zudem Auffrisch-Impfungen u.a. gegen MMR notwendig. Immer mehr Menschen lassen sich sogar jährlich gegen Influenza impfen, hinzu kommen Schutzimpfungen für Pflege- und Klinikpersonal.Auf die bitteren Lehren der Dinosaurierzeit folgte das Zeitalter der Aufklärung, und so schützen Impfungen seit Urzeiten Säugetiere vor dem Aussterben. Verwirrte Kritiker behaupten da gern, in Vakzinen seien schädliche Stoffe enthalten, die sich im Körper anreichern und „weitervererbt“ werden, wodurch die Belastung im Körper stetig zunimmt. Das ist natürlich Unsinn. Impfstoffe sind die am besten untersuchten Arzneien. Alle dieser sogenannten Adjuvanzien sind in so homöopathischen Mengen enthalten, dass sie gar nicht schaden können.

✴️#Beryllium könnte zwar Haut-, Lungen-, Milz- und Leberschäden auslösen und führt zur Bildung von Tumoren. Es wurde aber nur in 18 von 20 Impfstoffen gefunden 😌

✴️#Aluminium (20/20) macht Honig im Kopf – allerdings zum Glück erst, wenn Sie sowieso schon ein nutzloses Alter erreicht haben, in dem Sie nur noch Steuergeld kosten. Meistens zumindest 🤯

✴️#Arsen (10/20) hat Frauen früher geholfen, anstrengende Ehemänner zu vergiften. Das ist KEINE Anstiftung! Wehe, ihr kommt auf dumme Gedanken ☝🏻

✴️#Barium (20/20) ist in Enthaarungsmitteln enthalten und kommt als Fraßgift bei der Schädlingsbekämpfung zum Einsatz. Im Menschen ist es völlig ungiftig, denn er ist ja kein Schädling 🐀

✴️#Blei (20/20), #Quecksilber (20/20), #Antimon (20/20) und #Cadmium (18/20) sind hochgiftige Schwermetalle und verursachen Hirn- und Nervenschäden. Zudem machen sie aggressiv/depressiv. Allerdings nur in Verbindung mit Rap-Musik und Egoshootern 🤓

✴️#Chrom (20/20) ist ebenfalls ein Schwermetall und löst Blutarmut (Anämie) aus, aber das sollte es Ihnen wert sein. Schließlich erhalten Sie ja im Gegenzug Immunität gegen Masern, Röteln und Mumps. Die muss dann alle 10 Jahre aufgefrischt werden 😊

✴️#Cäsium (18/20) und #Uran 18/20) sind radioaktiv, aber bitte lesen Sie weiter – hier gibt es nichts zu sehen! 🤩

✴️#Palladium kennen viele vom Zahnarzt als Krone. Es ist zelltötend, schädigt das Erbgut, hemmt Enzyme und verursacht Lähmungen. Zum Glück nur bei Schwurblern 🤪

✴️#Thallium (16/20) ist äußerst giftig. Es wird eine kanzerogene Wirkung angenommen. Insbesondere Nieren, Knochen und Dickdarm werden geschädigt. Eine Entgiftung über die Leber scheitert an der Rückresorption im Darm. Weisen Sie mal nach, dass Sie daran krank wurden 🤠

Naa, verunsichert? 🙂

Alles Schnee von gestern, schlafen Sie weiter! Mit dem neuen RNA-Verfahren ist der Wissenschaft nämlich ein Quantensprung gelungen. Dass es auch nach 20 Jahren intensiver Forschung noch immer nicht ausgereift ist und tödliche Immun-Überreaktionen auslösen kann, brauchen Sie nicht zu wissen. Es würde Sie nur verunsichern. Sie müssen das ohnehin sozialistisch – ähh – solidarisch betrachten: um alle zu retten, ist der eine oder andere Kollateralschaden doch ein geringes, moralisch vertretbares Opfer.Zugegeben: auch die COVID-19-Impfung enthält womöglich solche Inhaltsstoffe. Es führt ja kaum ein Weg daran vorbei, weil sie einerseits teilweise als Konservierungsmittel dienen, andererseits aber auch helfen, die Immunantwort zu verstärken.

Netzfund. 😊

10,44 EUR Amazon Prime
Stand: 19. Oktober 2020 13:02 time
Jetzt auf Amazon kaufen
Werbung

#########################

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog
Werbung

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen