Hände in die Erde!: Vertical Gardening – Für grüne, essbare Städte der Zukunft

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Dieses Buch ist ein Leitfaden für alle, die sich ökologisch und gesund ernähren wollen – durch den eigenen Anbau von Obst und Gemüse –, aber auch für Architekten und Gartenplaner, die neue Wege gehen wollen.
Der Biologe Jürgen Herler veranschaulicht die Bedeutung von urbanem Grün und die Möglichkeiten, dieses durch vertikalen Gartenbau auch in Ballungsgebieten umzusetzen – auf Balkonen, Terrassen, an Hauswänden. Praktische Tipps gibt er für den vertikalen Low-Energy-Gemüseanbau im Winter, dazu stellt er 30 frostresistente Sorten in Wort und Bild vor.
Intensiv setzt er sich auch mit den Problemen der industriellen Landwirtschaft auseinander, dem Boom der Biolandwirtschaft, gesunden Lebensmitteln, der Mikrobiomforschung und Biodiversität in Anbau und Ernährung.
Der Autor entwickelt selbst innovative Vertikalbeete. Seine Vision sind grüne, »essbare« Häuser und Städte. Mit diesem Buch regt er zum Nachdenken an und fordert zum Handeln auf.

Vertikales Gärtnern besonders geeignet für Balkon & Terrasse 💚
Hier möchte ich euch eine Technik vorstellen, wie man auf kleinstem Raum tolle Erträge erzielen kann und gleichzeitig kaum Aufwand damit hat, da auch ein automatisches Bewässerungssystem mitgeliefert wird. Diverse Bewässerungssysteme funktionieren auch ohne Strom- und Wasseranschluss 😍

Diese grünen vertikalen Wände haben vielerlei Nutzen:
👉 Sie liefern frische Gemüse, Kräuter und Salate in Bio-Qualität
👉 Sie sorgen für eine Beschattung des Balkons/der Terrasse
👉 Sie sorgen für ein gutes Mikroklima für Pflanzen und Menschen
👉 Sie dienen als Nahrungsquelle für Insekten
👉 Sie sehen toll aus und dienen als Sichtschutz 💚

Mit dieser Technik kann man auch auf dunklen Balkonen und ganzjährig Erträge erzielen. Auf Wunsch werden neben der richtigen Erde, dem automatischen Bewässerungssystem auch die passenden Jungpflanzen gleich mitgeliefert. Also, Ausreden gibt es nicht mehr, fangt an, eure Versorgung selbst in die Hand zu nehmen 💪

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen