Die Inzucht-Industrie | Clemens G. Arvay über die Machenschaften der Saatgutindustrie

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

“Wussten Sie, dass Sie bereits Gemüse aus gentechnik-ähnlichen Technologien auf ihren Tellern haben?”

Die Machenschaften der Saatgutindustrie und deren Lobby in der EU sind aktueller denn je! Im Februar 2014 wurde zwar die geplante Verschärfung der EU-Saatgutgesetze von der Mehrheit der EU-Parlamentarier abgelehnt, die wenigsten wissen aber, dass bereits der Status Quo alarmierend genug ist. Schon jetzt sichern die EU-Richtlinien mindestens 90% des Saatgutmarktes für die Saatgutkonzerne.
In diesem Video spricht Agrarbiologe Clemens Arvay über die “Inzucht-Industrie”, die das Saatgut der Menschheit beherrscht – mit verheerenden Folgen für Ökologie und Nahrungssicherheit. Die Ernährung künftiger Menschengenerationen steht auf dem Spiel.

Wussten Sie, dass Sie – auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz – bereits Gemüse aus gentechnik-ähnlichen Technologien auf ihren Tellern haben? Dieses Gemüse unterliegt keiner Kennzeichnungspflicht und taucht auch in der Bioproduktion immer wieder auf.
In diesem Videobeitrag geht es um eine rasende Biotechnologie mit ihren Petrischalen, Reagenzgläsern und Patenten. Wussten Sie, dass Saatgutkonzerne Zellen sogar radioaktiv bestrahlen, um bestimmte Effekte zu erreichen?

Sie lernen hier aber auch “alte” Sorten kennen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit für diesen online-Vortrag und das darin behandelte Saatgutthema. Im selben Atemzug wird Ihnen auch Clemens Arvays neues Buch vorgestellt, in dem es um die Machenschaften der Saatgutindustrie geht.

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.

Als Amazon-Partner verdient der Blogbetreiber an qualifizierten Verkäufen über die im Blog eingefügten Amazon-Links. Dieser Verdienst wird nahezu vollständig in Tierfutter umgesetzt.

Um Beiträge zu kommentieren oder mit Sternen zu bewerten musst Du registriert und angemeldet sein. Noch nicht eingeschrieben?

Interessante weitere Blogs

Natur-Düfte
CBD

Folge uns auf Telegram

Folge uns auf Telegram
https://t.me/schaebelsblog
18,99 EUR Amazon Prime
Stand: 13. Oktober 2021 10:00 time
Jetzt auf Amazon kaufen

Kommentar hinterlassen